ABUS Uni Fahrradhelm Metronaut

ABUS Uni Fahrradhelm Metronaut test

     

    Bei Amazon kaufen*
    in den Warenkorb* gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen


    Marke Abus

    Produktbeschreibung: ABUS Uni Fahrradhelm Metronaut

    Der ABUS Uni Fahrradhelm Metronaut ist für Erwachsene und Jugendliche, die aus
    ästhetischen Gründen keinen der üblichen Radhelme trägen möchten. Er ist von den
    Designern so gestaltet, daß er auf den ersten Blick gar nicht als Helm erkennbar
    ist. Er ist im chicken Look eines Basecaps mit Schirm entworfen und in fünf
    dezenten Textilcovern erhältlich, uni-farben in „pin-stripe“ und „winter“, und
    kariert gemustert in „tweed beige“, „tweed brown“ und „tartan“. Bei der Version
    „winter“ kann sogar der Nacken-/Ohrenschutz bei kühler Witterung herunterge-
    klappt werden. Mit diesem Look fügt er sich nahtlos in die zeitgemäßen Business-
    oder Freizeit-Outfits ein. Im Inneren stecken die technischen Details.
    Das In-Mold Fertigungsverfahren, bei dem die Außenschale in einem Arbeitsgang
    mit dem stoßabsorbierenden Helmmaterial (EPS) zusammengefügt wird, steht für
    hohe Sicherheit und eine langlebige Verbindung. Durch 25 Luftein- und auslässe
    geschieht eine gute Belüftung. Das feinjustierbare ZoomLite-Verstellsystem mit
    griffigem Verstellrad ermöglicht die Anpassung an die individuelle Kopfform. Die
    herausnehmbaren Polster sind waschbar und sorgen für einen hohen Tragekomfort.
    Ein leuchtendes LED-Licht im Verstellrad sorgt für zusätzliche Sicherheit im
    Dunkeln. Der Helm ist in zwei Größen M 53-57 cm und L 58-63 cm erhältlich.

    Leistungsmerkmale

    • Marke: ABUS
    • Modell: Metronaut
    • Material: stoßabsorbierenden EPS
    • Farbe: modisches Textilcover,
    • uni pin-stripe, winter,
    • kariert tweed beige, tweed brown, tartan
    • Größe: M 53-57 cm. L 58-63 cm
    • In-Mold Fertigungsverfahren
    • ZoomLite-Verstellsystem mit griffigem Verstellrad
    • Integrierter Schirm
    • LED-Licht im Verstellrad
    • Herausnehmbare, waschbare Polster
    • Nacken-/Ohrenschutz bei kühler Witterung
    • 25 Luftein- und auslässe

    Rezensionen

    Pro:

    Rund drei von fünf Rezensionen sind mit dem ABUS Uni Fahrradhelm Metronaut ganz
    zufrieden. Endlich mal ein etwas stylischer Helm, nicht wie alle anderen.
    Er läßt sich leicht anpassen und sitzt sehr angenehm. Die Belüftung ist erstaun-
    lich gut. Ein großer Vorteil ist der relativ lange Schirm, der auch einen guten
    Sonnenschutz bietet. Ansonsten macht er einen solide verarbeiteten Eindruck.
    Durch das integrierte Licht am Hinterkopf, welches blinkend oder mit Dauerlicht
    eingestellt werden kann, ist er auch bei Dunkelheit gut sichtbar. Den Stoffbezug
    kann man auch abnehmen und waschen. Das Textilgewebe ist angenehm dezent.

    Contra:

    Zwei von fünf Rezensionen können sich nicht so anfreunden mit dem Helm.
    Dafür werden zwei Gründe benannt. Die beiden Größen lassen sich nicht optimal an
    jede Kopfform anpassen, sodaß er nicht so ganz fest sitzt, und die Klettpolster
    im Inneren haben etwas gestört. Der andere Grund besteht darin, daß der Helm,
    besonders bei zierlichen kleinen Personen sehr schwer und klobig wirkt.

    Fazit

    Wer mal etwas anderes als die üblichen Helme sucht findet mit dem ABUS Uni Fahr-
    radhelm Metronaut eine echte Alternative. Als Handikap wird empfunden, daß er
    nicht ganz so optimal angepaßt werden kann und besonders bei zierlichen Personen
    etwas schwer und klobig wirkt, fast wie ein Reiterhelm. Insgesamt kommt er aber
    auf eine gute Gesamtbewertung mit 4 von 5 möglichen Sternen. Empfehlenswert.